Im ersten Jahr studierten sie ein einziges Lied ein. Das "La Cucaracha". Ein weiter und steiniger Weg lag noch vor ihnen. Doch schon bei der Generalprobe bewiesen die lautstarken Musiker ihr Können. Von da an ging es steil bergauf. Ein Auftritt folgte dem Nächsten.

Der Weg war frei für die Bühnen der Narrenwelt. Auch ihren ersten großen Umzug in Wechmar 2004 haben die Guggen mit nur einem Lied gemeistert. Heute spielen sie eine ganze Liste ohne Wiederholungen durch. Die vielen Proben haben sich wahrhaft gelohnt. Weitere Umzüge mit dem WCV folgten bald. Viele Gastauftritte zu Faschingsjubiläen in Thüringen und außerhalb des Thüringer Waldes sind unvergesslich. Der tosende Beifall begeisterter Massen ist ihr schönster Lohn.

 

Die Burgenlandkracher sind immer auf der Suche nach musikalischen Nachwuchs. Dabei spielt es keine Rolle ob Du / Ihr schon Erfahrungen an irgendeinem Instrument habt oder nicht. Wir alle haben bei Null angefangen. Fast jeder hat zu beginn das erste mal in seinen oder ihrem Leben ein Instrument in der Hand gehabt.

Also keine falsche scheu! Wenn du Lust darauf hast eine Blechblasinstrument wie Trompete, Posaune und Tuba zu spielen oder auch Interesse daran hast dich unserem Schlagwerk mit Pauken, Trommelwagen und Powerblocks anzuschließen, dann verwende das unten stehende Kontaktformular. Deine Nachricht wird direkt an den Verantwortlichen der Guggen gesendet.

Wir freuen uns darauf schon bald von Dir bzw. Euch zu hören.

 

 

 

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Copyright WCV 2016 | Wechmarer Carneval e.V. Schwabhäuser Str. 17, 99869 Günthersleben-Wechmar